Neuer Liquid-Produzent macht dem Markt „Dampf“

CLASSIC Dampf Co. aus Dortmund will mit neuen Premium-Liquids „Made in Germany“ den Markt erobern. Mit ihren Produkten übertreffen sie alle Standards.

Ein neuer Stern am Himmel der deutschen Hersteller von Premium-Liquids: Unter der Marke „CLASSIC Dampf Co.“ stellt die Classic Dampf Fabrik seit Oktober 2016 am Standort Dortmund Liquids für E-Zigaretten her. Herausragende Qualität gehört zum Selbstverständnis. Mit der TÜV-Zertifizierung nach DIN ISO 9001 / 14001, TPD2-Konformität und der höchsten Reinheitsstufe aller Rohstoffe (Ph. Eur. sowie Food Grade) setzt die junge Firma aus dem Ruhrgebiet Maßstäbe.

Dieter Müller,  Gründer und Geschäftsführer ist mit „Vape On“ schon seit 2013 im Geschäft: „Unser großer Wettbewerbsvorteil liegt in unserer Erfahrung – und vor allem darin, dass bei uns alles aus einer Hand kommt: Wir überprüfen alle Inhaltsstoffe in unserem hauseigenen Analytik-Labor, stimmen jedes einzelne Liquid durch viele Tests bis zur geschmacklichen Perfektion ab, bevor es in den Verkauf geht. Und: Wir verwenden ausschließlich natürliche Aromen. Das hebt unsere Liquids hervor.“

Neben dem Analytik-Labor verfügt die Classic Dampf Fabrik in ihrer modernen Produktionsanlage auch über eine eigene Abfüll-, Etikettier- und Verpackungsstraße. So erreicht die Fabrik eine Produktionskapazität von mehr als zehn Millionen Liquids pro Jahr.

André Subbota hat als Assistenz der Geschäftsleitung ein Auge darauf, dass die Liquids von CLASSIC Dampf Co. höchsten Ansprüchen genügen.

Dabei profitiert er von jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung von E-Zigaretten und Liquid-Geschmacksrichtungen: „Wenn man selbst passionierter Dampfer ist, weiß man, was gut ist und was die Kunden möchten. Deshalb können wir mit unseren speziellen Mischverhältnissen harmonische Liquids herstellen, die nicht nur in allen modernen E-Zigaretten perfekt funktionieren, sondern auch am besten schmecken.“

Odoo text and image block

22 Premium-Liquid-Sorten in höchster Qualität.
 

Mit zunächst 22 Liquid-Sorten in jeweils fünf Nikotin-Stärken geht CLASSIC Dampf Co. an den Start. Damit wolle man marktgerechte Geschmacksvielfalt anbieten, sich gleichzeitig aber auf die „Dauerbrenner“ fokussieren und diese besonders hochwertig und geschmacksoptimiert anbieten, wie Subbota erklärt. Die ersten Kunden sind bereits begeistert.

Jetzt erleben!

www.classicdampf.de